Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren.

Hier finden Sie die wichtigsten und aktuellen Information, die das Schulleben an der Gemeinschaftsschule Schwarzenbek betreffen.

Schüler Zeitung

Die neuesten Informationen:

Update 10.5.2021 – Erlass zur Beurlaubung von Schülerinnen und Schülern in der Coronapandemie in der Zeit vom 17. Mai bis 18. Juni 2021

Im Hinblick auf mögliche Infektionsrisiken besteht vom 17. Mai bis 18. Juni 2021 auf Antrag die Möglichkeit zur Beurlaubung einzelner Schülerinnen und Schüler gem. § 15 Schulgesetz SH vom Präsenzunterricht aus wichtigem Grund. Die Eltern erklären den Antrag auf Beurlaubung schriftlich oder per E-Mail der zuständigen Schule. Die Beurlaubung gilt dann als genehmigt. Eine Begründung ist nicht erforderlich.

Wie auch bisher schon erfolgt die Beurlaubung nur in Bezug auf die Teilnahme am Präsenzunterricht. Fachbezogene Leistungen, die Schülerinnen und Schüler auf Veranlassung der Schule außerhalb des Präsenzunterrichts erbringen, sind bei der Leistungsbewertung und Notenbildung zu berücksichtigen, sofern eine angemessene Gewichtung der Leistung möglich ist (§ 148c Abs. 1 Schulgesetz SH).

Werden Aufgaben, die die Schule im Distanzlernen verpflichtend auferlegt hat, nicht erbracht, kann dies Auswirkungen auf Leistungsbewertung und Notenbildung haben.

Update 6.5.2021 – Unterricht in unserer Schule ab 10.5.2021

Laut der neuen Corona-Schulinfo in Verbindung mit der für uns bis auf Weiteres gültigen Allgemeinverfügung des Kreises werden wir in der nächsten Woche für die Jahrgänge 1-6 Präsenzunterricht durchführen.

In den Jahrgängen 7-9 findet weiterhin Wechselunterricht statt.

Für die Abschluss-Schüler*innen der Jahrgänge 9 und 10 gilt:

  • Am Montag, 10.5.21 findet Unterricht für die entsprechende Lerngruppe nach Plan statt.
  • Am Dienstag, 11.5. und Mittwoch, 12.5. findet ebenfalls Unterricht für die entsprechende Lerngruppe nach Plan statt. Zusätzlich erhalten alle Schüler*innen an diesen Tagen ihre Vornoten und Beratungen zu den mündlichen Prüfungen durch die Klassenlehrkräfte. Für beurlaubte Schüler*innen bieten die Klassenlehrkräfte an einem dieser beiden Tage individuelle Termine in der Schule an.
  • Ab Montag, 17.5.21 gibt es für die Abschluss-Schüler*innen Präsenzangebote, die durch die Klassenlehrkräfte kommuniziert werden. Diese werden individuell vereinbart.

Die MSA-Schüler*innen des 9. Jahrganges kommen weiterhin in die Schule.

Freitag der 14.5.2021 ist ein fester Ferientag.

Update 3.5.2021 – Neue Schülerfahrkarte

Hier findet ihr alle Informationen auf einem Flyer (klick mich)

Update 30.4.2021 – Wechselunterricht für alle Kinder aller Klassen ab dem 3.5.21

Ab Montag, 3.5.2021 findet an der GGS Schwarzenbek bis auf Weiteres Wechselunterricht in allen Jahrgängen statt. Die Klassenlehrkräfte informieren über die Gruppeneinteilung. Es gilt weiterhin die Maskenpflicht. Eine Notbetreuung für die Jahrgänge 1-6 wird wie gehabt angeboten.

Alle Schülerinnen und Schüler unterliegen der Testpflicht. Dafür gibt es die folgenden Möglichkeiten:

  1. Durch die Durchführung des zweimal wöchentlich beaufsichtigten Selbsttests in der Schule oder
  2. durch die Vorlage der Bescheinigung eines negativen Testergebnisses über einen an anderer Stelle durchgeführten Test, z. B. im Bürgertestzentrum, in einer Arztpraxis oder in einer Apotheke. Der Test darf nicht länger als zwei Tage zurückliegen und muss danach erneut erfolgen und bescheinigt werden oder
  3. durch die Vorlage einer qualifizierten Selbstauskunft über einen durchgeführten Selbsttest im häuslichen Umfeld. Dieser Test darf nicht länger als zwei Tage zurückliegen und muss danach erneut durchgeführt und bescheinigt werden

Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, dürfen nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. Sie erhalten stattdessen ein eingeschränktes Angebot im Distanzlernen, in etwa vergleichbar dem Angebot im Wechselunterricht.

Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit, einen Antrag nach § 15 Schulgesetz auf Beurlaubung von der Teilnahme am Präsenzunterricht zu stellen.

Update 28.4.2021 – Testpflicht für Abschluss-Schüler*innen

Auf Grund des geänderten Infektionsschutzgesetzes gilt auch alle Abschluss- Schüler*innen die Testpflicht.

Die Testpflicht für Schülerinnen und Schüler bedeutet, dass die Voraussetzung für das Betreten der Schule das Vorhandensein einer negativen Testbescheinigung auf drei verschiedenen Wegen erfüllt werden kann:

  1. Durch die Durchführung des zweimal wöchentlich beaufsichtigten Selbsttests in der Schule oder
  2. durch die Vorlage der Bescheinigung eines negativen Testergebnisses über einen an anderer Stelle durchgeführten Test, z. B. im Bürgertestzentrum, in einer Arztpraxis oder in einer Apotheke. Der Test darf nicht länger als zwei Tage zurückliegen und muss danach erneut erfolgen und bescheinigt werden oder
  3. durch die Vorlage einer qualifizierten Selbstauskunft über einen durchgeführten Selbsttest im häuslichen Umfeld. DieserTest darf nicht länger als zwei Tage zurückliegen und muss danach erneut durchgeführt und bescheinigt werden.

Die Ausnahme von der Testpflicht gilt nur noch für den Tag einer Abschlussprüfung selbst, ein Testangebot wird selbstverständlich vorgehalten.

Update 27.4.2021 – Abschlussprüfung: Informationen zu weiteren Abläufen und Terminen

Liebe Abschlussschülerinnen und Abschlussschüler,

im März habt ihr eure schriftlichen Prüfungen hinter euch gebracht. Damit ist der erste Teil der Prüfung bereits erledigt und es ist Zeit auf die kommenden Wochen zu schauen.

Am 3.5./ 5.5. und 6.5 stehen nun Nachschreibprüfungen an, über die die betreffenden Schüler*innen direkt von ihren Klassenlehrkräften informiert werden.
Am 4.5. steht die Herkunftssprachenprüfung an, über die die betreffenden Schüler_innen direkt von ihren Klassenlehrkräften informiert werden.
Am 12.05. erhaltet ihr durch eure Klassenlehrkräfte die Vornoten und die Ergebnisse der schriftlichen Prüfungen.

Bitte beachtet folgende Hinweise zu dem weiteren Prüfungsablauf (klick mich) und die Hinweise zur Berechnung von Noten und dem Zuerkennen von Abschlüssen (klick mich).

Update 1.3. – Wege und Möglichkeiten mit und ohne ESA

Liebe ESA-Kandidaten,

die Agentur für Arbeit Geesthacht hat eine interessante Übersicht erstellt, welche Möglichkeiten sich euch ab kommendem Sommer bieten – egal ob mit oder ohne ESA-Abschluss.

Hier geht’s weiter zur Präsentation. (klick mich)

Erreichbarkeit der Lehrkräfte

Alle Lehrkräfte sind per Xschool-Nachricht und zusätzlich per Mail erreichbar:
Vorname.Nachname@schule-sh.de

Für nur noch kurze Zeit ebenfalls unter:
Nachname@gemeinschaftsschule-schwarzenbek.de
(Beim Nachnamen wird ein Bindestrich mit einem Unterstrich _ ersetzt, ä wird zu ae, ü wird zu ue und ö wird zu oe)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, derzeit erreichen uns viele Anfragen bezüglich des Coronavirus und wie wir an unserer Schule mit der Situation umgehen. In dieser Mitteilungssammlung kann man die neuesten Änderungen erfahren.

Wir sind Ausbildungsschule des Deutschen Fußball-Bundes und des Hamburger- Fußballverbandes für die DFB-Junior-Coach-Ausbildung! Vom 12.-16. April 2021 findet die nächste DFB-Junior-Coach Ausbildung für Schüler*innen und Jungtrainer*innen

Gefrorene Seifenblasen

Unser neuer Lehramtsanwärter Herr Krieger hatte während des Wintereinbruchs im Februar eine spannende Idee, wie die Kälte im Distanzunterricht für einen physikalischen Versuch in Nawi zu nutzen ist.

Die Aktion „Schulhofträume“ ist ein Wettbewerb des Deutschen Kinderhilfswerks und der Firmen ROSSMANN und Procter & Gamble. Er unterstützt insgesamt 15 Schulen, die das Ziel haben ihren Außenbereich umzugestalten, um ...

Anmeldung Klassenstufe 5 Update 16.2. – Da sich die Infektionslage in unserem Kreis nicht zum Positiven verbessert hat, sollen die Anmeldeverfahren für weiterführende Schulen so

Die Schulsozialarbeit hilft dir

In den letzten Wochen haben uns immer wieder Schüler und Schülerinnen in der Beratung aufgesucht, die von Schlafproblemen berichten und sich Tipps gewünscht haben, was sie tun können. Wir gehen davon aus, dass es noch mehr Kindern und Jugendlichen zur Zeit so geht. Deswegen findet ihr hier einige Tipps, die für jedes Alter gelten:

GGS-Jahresrückblick 2020

Liebe Eltern der Grund- und Gemeinschaftsschule Schwarzenbek, im Rückblick auf das Kalenderjahr, das gleichzeitig mein erstes als Ihre Schulleiterin war, bleibt festzustellen, dass sich nichts so entwickelt hat, wie man es sich zu Beginn dieses Jahres vorgestellt hat. Seit dem Lockdown im März...

am 17.12.20 rollte gegen 9.00 Uhr ein 40-Tonner auf den Schulhof der Grund- und Gemeinschaftsschule Schwarzenbek in der Berliner Straße. Dort wurde er bereits von einem großen Gabelstapler zum Ausladen der Fracht erwartet. An Bord hatte er ...

So ist das Leben bei uns auf der Grundschule - Video, Anfahrtsplan, Informationsbrief, Terminübersicht, Anmeldung

Aktuelle Anmeldeformulare

Anmeldungen können im Sekretariat erfolgen.

Sie erreichen uns
Mo. bis Do. von 8.00 bis 13.00 Uhr, außerdem Do. von 16.00 bis 18.00 Uhr.
Freitags sind wir von 8.00 bis 13.00 Uhr für Sie da.

Bitte denken Sie daran, dass Sie neben dem Anmeldeformularund auch das Formular zum Datenschutz, das letzte Zeugnis, die Geburtsurkunde und den Impfausweis ihres Kindes zur Anmeldung mitbringen. Weitere Formulare, z.B. die Anmeldung zur OGS, finden Sie im Downloadbereich in der rechten Spalte der Startseite.

KONTAKT

Grund- und Gemeinschaftsschule Schwarzenbek

Berliner Straße 12
21493 Schwarzenbek
Postfach: 108, 21487 Schwarzenbek

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Gebäude Breslauer Straße

Montag bis Freitag: 07.30 Uhr – 12.30 Uhr

Gebäude Berliner Straße

Montag bis Donnerstag: 07.30 Uhr – 14.00 Uhr
Freitags: 07.30 Uhr – 12.30 Uhr

  0 41 51 |89 98 96-0
  0 41 51 |89 98 96-0
  Kontaktieren Sie uns per E-Mail

12.5. Bekanntgabe der Noten an die Schüler durch KL (11.55 Uhr)
13.5. gesetzlicher Feiertag – Himmelfahrt
14.5. Brückentag nach Himmelfahrt
24.5. gesetzlicher Feiertag-Pfingstmontag
26.5. Abgabe der Anträge auf mündliche Prüfung bei dem Koordinator bis 10.00 Uhr
26.5. 14.00 Uhr, 1.Sitzung des Prüfungsausschusses – SuS werden anschl. vom KL über Teilnahme an der mündlichen Prüfung informiert
28.5. Absprachen der Prüfungsthemen mit Fachlehrer im 5. Block
3.6. mündliche Prüfungen

Sie möchten gerne einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz besetzen?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Informationen auf unserer Homepage in unserem Berufsorientierungsbereich zu veröffentlichen.
Näher kommen Sie kaum an unsere Schüler heran!
Bitte senden Sie uns die ausgefüllte Einverständniserklärung aus dem Downloadbereich zu.
Bei Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Unsere Kooperationspartner